Geheimnisvoller Senatsplan

Christian Gräff, Sprecher für Bauen und Wohnen der CDU-Fraktion Berlin
Christian Gräff, Sprecher für Bauen und Wohnen der CDU-Fraktion Berlin
Der Senat hat am Dienstag angeblich einen Beschluss für mehr Tempo beim Bauen gefasst – nur kennt ihn bisher keiner. Die CDU erwartet, dass die Details dieses Beschlusses zur Beschleunigung des Wohnungsbaus offengelegt werden – sofort, unverzüglich. 

++ CDU fordert Offenlegung des Senatsbeschlusses zur Baubeschleunigung

Christian Gräff, Sprecher für Bauen und Wohnen der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:

„Der Senat hat am Dienstag angeblich einen Beschluss für mehr Tempo beim Bauen gefasst – nur kennt ihn bisher keiner. Die CDU erwartet, dass die Details dieses Beschlusses zur Beschleunigung des Wohnungsbaus offengelegt werden – sofort, unverzüglich.

Außer einer Pressemeldung mit Vorschlägen, die weder ausreichend noch schnell umsetzbar erscheinen, ist dazu nichts bekannt. Wenn dem Regierenden Bürgermeister und seiner Nicht-Bausenatorin an einem Imagewechsel gelegen ist, sollten beide ihre Heimlichtuerei beenden und endlich eine Schippe drauflegen.“

Inhaltsverzeichnis
Nach oben