Senat verspielt Vertrauen mit neuer Impfpanne

++ CDU-Fraktion erwartet schnelle Lösung

Das neue Senatschaos beim Impfen erinnert an einen Aprilscherz. Berliner über 60 Jahre bekommen entgegen der Ankündigungen heute keine Termine bei der Impf-Hotline.

Tim-Chistopher Zeelen, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin

Tim-Christopher Zeelen, gesundheitspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:

„Das neue Senatschaos beim Impfen erinnert an einen Aprilscherz. Berliner über 60 Jahre bekommen entgegen der Ankündigungen heute keine Termine bei der Impf-Hotline. Sie werden damit vertröstet, dass hierfür erst das Buchungsprogramm angepasst werden müsse. Einmal mehr leistet sich SPD-Gesundheitssenatorin Kalayci einen schlimmen handwerklichen Fehler und verspielt damit Vertrauen. Wir erwarten, dass jetzt Tempo gemacht und die Panne schnellstmöglich behoben wird.“

 

Herr Frau
Einwilligungserklärung
Datenschutzerklärung
Hiermit berechtige ich die CDU Berlin zur Nutzung der Daten im Sinn der nachfolgenden Datenschutzerklärung.*